Network

Our Network

Within our strong Alliance against Islamophobia and anti-Muslim hate, we educate, support and connect actors with a view to creating effective structures. The alliance comprises the following civil society actors:

  • Interkulturelles Institut für Inklusion e.V.

    Nordrhein-Westfalen
    Das Interkulturelles Institut für Inklusion e. V. (I.I.I. e. V.) möchte die Inklusion und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung in (…)
  • AWO – Nicht in meinen Namen

    Nordrhein-Westfalen
    Nicht in meinem Namen (Not in my name!) is a project under the patronage of AWO Arbeit & Qualifizierung gGmbH (…)
  • La Red e.V.

    Berlin
    La Red e. V. is a Spanish self-organisation of migrants that seeks to support (new) immigrants in Berlin on their (…)
  • Rat muslimischer Studierender und Akademiker

    Nordrhein-Westfalen
    RAMSA (Council of Muslim Students and Academics) is a non-affiliated, non-partisan association of Muslim students and academics from across Germany.
  • Breaking Up

    Berlin
    Under the patronage of Die Wille gGmbH, this project offers a capacity-building curriculum on conflict mediation in the context of (…)
  • Fair International

    Nordrhein-Westfalen
    FAIR international – Federation against Injustice and Rasicm e. V. ist ein Antidiskriminierungsverband mit Sitz in Köln, der die Interessen (…)
  • Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus

    Berlin
    Bildungsträger KIgA e.V. (Kreuzberg Initiative against Anti-Semitism) develops innovative anti-discrimination concepts tailored to everyday life issues. It focuses on anti-Semitism, (…)
  • 5hoch4 – Jugendclub im Netz

    Nordrhein-Westfalen
    5hoch4 ist ein Präventionsprojekt gegen religiös begründeten Extremismus. Das Projekt des ZMD (Zentralrat der Muslime) möchte einen Platz schaffen, an (…)
  • WoW – With or Without

    Baden-Württemberg
    WoW e.V. ist eine Menschenrechtsorganisation mit dem Ziel, Gleichberechtigung auf dem Arbeitsmarkt zu fördern und hierbei den beruflichen Erfolg von (…)
  • ufuq.de

    Berlin
    Ufuq.de ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und in der politischen Bildung und Prävention zu den Themen Islam, Islamfeindlichkeit (…)
  • Inssan e.V.

    Berlin
    A non-profit association, Inssan e.V. has campaigned for many years for the equal participation of Muslims in society, the elimination (…)
  • RAHMA

    Hessen
    RAHMA – Muslimisches Zentrum für Mädchen, Frauen und Familie e.V. ist eine Anlauf- und Beratungsstelle für Mädchen und Frauen mit muslimischem (…)
  • Minor

    Berlin
    Minor works with and on behalf of socially marginalised groups and engages throughout Germany and trans-nationally in research work, programme (…)
  • isaar

    Saarland
    „Islam im Saarland- saarländischer Islam?! (isaar)“ setzt sich mit Stereotypen und ausgrenzenden Diskursen auseinander und fördert Anerkennung und Nichtdiskriminierung von (…)
  • Begegnungs- und Fortbildungszentrum muslimischer Frauen e.V.

    Nordrhein-Westfalen
    Das BFmF e.V. ist ein Zusammenschluss von qualifizierten Frauen, die durch Bildung, Beratung, Begegnung und Betreuung anderen Menschen helfen ihr (…)
  • Al-Etidal Bremen – Gegen Radikalisierung & Extremismus

    Bremen
    Al-Etidal ist ein Modellprojekt der „Schura – Islamische Religionsgemeinschaft Bremen e.V.“ zur Prävention gegen religiös begründeten Extremismus und Antimuslimischen Rassismus im Stadtteil (…)
  • AntiDiskriminierungsBüro Köln

    Nordrhein-Westfalen
    Seit 1995 ist das AntiDiskriminierungsBüro (ADB) Köln – in Trägerschaft des Vereins „Öffentlichkeit gegen Gewalt e.V. (ÖgG)“ – eine Anlauf- (…)
  • Muslimrat München e.V.

    Bayern
    Der Muslimrat München e.V. ist ein Dachverband von 35 in München ansässigen muslimischen Gemeinden und ein Partner der Stadt München.
  • JUMA — jung, muslimisch, aktiv

    Berlin
    JUMA — jung, muslimisch, aktiv ist ein Verein von und für junge Musliminnen und Muslime, die mitreden wollen und sich (…)
  • Bildungsteam Berlin Brandenburg e.V.

    Berlin
    Das Bildungsteam Berlin-Brandenburg e.V. ist seit 1997 ein gemeinnütziger Verein und greift aufgrund langjähriger Tätigkeit in den verschiedensten Bereichen der (…)
  • Antidiskriminierungsnetzwerk Berlin des Türkischen Bundes in Berlin-Brandenburg

    Berlin
    Das ADNB des TBB ist eine nicht-staatliche und unabhängige Beratungsstelle für in Berlin lebende Menschen, die rassistische Diskriminierungserfahrungen machen.
  • Zentrum für Europäische und Orientalische Kultur e.V.

    Sachsen
    ZEOK e.V. verfolgt das Ziel, den kulturellen Dialog sowie das kulturelle Zusammenwirken von Orient und Okzident zu unterstützen, das wechselseitige (…)
  • Verband binationaler Familien und Partnerschaften

    Hessen
    Verband binationaler Familien und Partnerschaften (Association of Binational Families and Partnerships, iaf e.V.) represents the interests of binational and, increasingly, (…)
  • Mosaik e.V.

    Nordrhein-Westfalen
    MOSAIK richtet sich an alle Personen, ungeachtet der Zugehörigkeit, Geschlecht, Alter, Ethnie, Religion und Behinderung.
  • Anlaufstelle für Diskriminierungsschutz an Schulen (ADAS)

    Berlin
    Die Anlaufstelle für Diskriminierungsschutz an Schulen (ADAS) ist eine schulspezifische Antidiskriminierungstelle für Schulen in Berlin.
  • Aktionsbündnis muslimischer Frauen

    Nordrhein-Westfalen
    Das Aktionsbündnis muslimischer Frauen in Deutschland (AmF) ist die größte verbands- und parteiunabhängige Organisation muslimischer Frauen in Deutschland.
  • Abrahamisches Forum

    Hessen
    Das Abrahamische Forum setzt sich für ein vertrauensvolles Zusammenleben, Respekt und Freundschaften von Menschen unterschiedlicher Religion, insbesondere auch von jungen (…)
  • Stiftung gegen Rassismus

    Hessen
    Stiftung gegen Rassismus (Foundation for International Weeks against Racism (in short: Foundation against Racism)) plans and coordinates the annual UN (…)
  • Muslimische Jugend in Deutschland e.V.

    Berlin
    Die Muslimische Jugend in Deutschland e. V. (MJD) möchte muslimische Jugendliche zusammenbringen und diese dazu einzuladen, den Islam zu praktizieren (…)